Puzzle Champion 2021

Möchtest Du in einem Turnier gegen Puzzlespieler aus aller Welt antreten?

Dann spiele in unserer weltweiten Puzzlemeisterschaft gegen bis zu 40 Spieler und werde unser erster Puzzle Champion!

Aber wie funktioniert das? Lass es mich dir erklären...

Die Meisterschaft läuft über das gesamte Jahr 2021, beginnt im Januar und endet im Dezember.

Jeden Monat haben wir 1 "Spieltag". (Geplant ist momentan der zweite oder dritte Samstag im Monat.)

Von Januar bis August haben wir also 8 Spieltage in der "Vorrunde".

Um die Kosten für alle in dieser Vorrunde niedrig zu halten, spielen 8 Spieler immer vom selben Kontinent.

Wir spielen in diesem Turnier mit 1000-tlg. Puzzles!

Natürlich wird es auch 1 Gruppe aus Australien und Afrika geben, falls wir mindestens drei Spieler von jedem Kontinent haben.

Jeder Spieler kann mit einem 1000-teiligen Puzzle seiner Wahl beginnen. Also spielen 8 Spieler im besten Fall mit 8 verschiedenen Puzzles...

Im Januar spielen wir Runde 1 von 8 in der Vorrunde und jeder Spieler spielt sein Puzzle. Die Spielzeiten werden notiert.

Puzzle von Spieler 1 ist Puzzle 1, Puzzle von Spieler 2 ist Puzzle 2 und so weiter. Aus diesem Grund sind die Spielzeiten auf den Fotos unterschiedlich.

Wir schreiben Ihre Minuten und Sekunden auf. Die Zeiten können am ersten Spieltag noch nicht verglichen werden.

Nach dem ersten Spieltag sendet jeder Spieler sein Puzzle an den Spieler mit der nächsten Nummer.

Spieler 1 sendet sein Puzzle an Spieler 2, Spieler 2 sendet sein Puzzle an Spieler 3 und so weiter. Spieler 1 erhält ein Puzzle von Spieler 8 seines Kontinents.

In Runde 2 (Februar) spielt jeder Spieler das Puzzle, das er im letzten Monat vom anderen Spieler erhalten hat. (Dies erklärt auch die verschiedenen Zeilen.)

Im August haben wir die komplette Tabelle voll. Jeder Spieler hat jedes der 8 Puzzles gespielt und die Spielzeiten eines bestimmten Puzzles können verglichen werden.

Aus jeder Kontinentalgruppe der Vorrunde qualifizierten sich die 3 besten von 8 Spielern mit der niedrigsten Gesamtzeit für unsere "Zwischenrunde".

Die Zwischenrunde besteht aus 12 bis maximal 18 Spielern.

Alle diese Spieler der Zwischenrunde erhalten 1 Puzzle mit 1000 Teilen vom Veranstalter. Alle Spieler erhalten das gleiche Puzzle!

Die Zwischenrunde wird im September gespielt und die schnellsten 8 Spieler werden für das Viertelfinale im Oktober aufsteigen ...

Alle Spieler des Viertelfinales erhalten vom Veranstalter ein weiteres Puzzle mit 1000 Stück. Alle bekommen wieder das gleiche Puzzle!

 

Der schnellste Spieler in der Zwischenrunde wird
"FIN 1", "FIN 2", "FIN3" usw. bis "FIN 8" sein.

Im Oktober werden wir mit ko-System fortfahren.

 

Lasst uns das Viertelfinale spielen!

Alle Spieler erhalten wieder ein 1000 Stück. Puzzle vom Veranstalter.

Ab der Zwischenrunde spielen alle Spieler mit den gleichen Puzzles!

Die Gewinner des Viertelfinales erreichen das Halbfinale.

Die Verlierer sind aus dem Turnier raus.

Im November spielen wir mit den letzten vier Spielern das Halbfinale ...

Alle Spieler erhalten wieder ein 1000 Stück. Puzzle vom Veranstalter.

Der Schwierigkeitsgrad der Puzzles steigt dabei.

Alle Spieler des Halbfinales werden auch in unserer

Endrunde im Dezember spielen.

Dezember ... Das große Finale!

Die beiden Verlierer im Halbfinale spielen um Platz 3.

Diese beiden Spieler versuchen wie immer, ihr Puzzle schneller als der andere zusammenzubauen. Der Gewinner ist dann Turnier-Dritter.

Die Gewinner des Halbfinales spielen am selben Tag (jedoch ein anderes Puzzle) und spielen um nichts Geringeres als den Titel

Puzzle Champion 2021.

Du möchtest im Jahr 2021 12 Mal Spaß haben und

Puzzlemeister werden?

Also, worauf wartest Du?

😁

Unterhalb sind Kosten und finanzielle Erklärungen ...

Die Teilnahmegebühr für die Puzzlemeisterschaft beträgt

nur 30 Euro!

Im Laufe des Turniers hat jeder Spieler jedoch einen Gesamtaufwand von mehr oder weniger 150 Euro,

aber lediglich ~50 Euro sind tatsächliche Unkosten.

Unkosten können nicht exakt angegeben werden, da jeder Spieler eine eigene länderspezifische Situation durch Versandpreise in seinem Land hat.

Wenn Du die Vorrunde auf deinem Kontinent spielst, fallen für jeden Spieler einmal im Monat geringe Versandkosten an. Und diese Ausgaben sind nicht wirklich Ausgaben, denn während Du (zum Beispiel als "Spieler 4") ungefähr 15 Euro für den Versand deines gespielten Puzzles an Spieler 5 bezahlst, erhältst Du ein Puzzle von "Spieler 3", ohne dieses Puzzle bezahlen zu müssen. Am Ende der Vorrunde (nach 8 Kontinentalrunden) im August erhältst Du dein Puzzle zurück, das eine Runde auf deinem Kontinent zurückgelegt haben wird.

Es gibt also nur einmalig 15 Euro tatsächliche Ausgaben neben dem Startgeld von 30 Euro.

Und Du wirst dabei mindestens 8 Puzzles und 8x Turnierspaß genießen.

Weil die Versandkosten zum nächsten Spieler immer mehr oder weniger in der Höhe des Wertes deines nächsten Puzzles sind,

und Du so 7 Puzzles der anderen Spieler genießen kannst.

Wenn Du dich für die Zwischenrunde oder das Finale qualifizierst, kannst Du bis zu 11 Puzzles und 12 Mal Turnierspaß für das selbe Geld bekommen!!!

Die unvergleichlich höheren Kosten liegen beim Veranstalter...

Der Veranstalter erhält 30 Euro von 40 Spielern (~5 Kontinente mit 8 Spielern) = 1200 Euro und seine Ausgaben während des Turniers betragen ...

Jährliche Zahlung für die Live-Übertragung 140 Euro + 15 Puzzles für die Zwischenrunde, 8 Puzzles für das Viertelfinale, 4 Puzzles für das Halbfinale und 4 für das Finale. Insgesamt ergibt das 31 Puzzles (geschätzt mit 15 Euro/Puzzle) und 31 internationale Versandkosten (geschätzt mit 22 Euro/Spieler)

37x31 = 1147 + 140 = € 1287 .

Und kleine Preise für unseren Puzzlemeister und die Plätze 2 und 3 werden mit Versand weiters rund 200 Euro verschlingen.

Das bedeutet, dass von deinen 30 Euro kein einziger Cent in der Brieftasche des Veranstalters bleibt! Im Gegenteil!

Der Veranstalter zahlt in unserer Beispielrechnung ebenfalls rund 300 Euro aus seinem eigenen Geld, das er für die World Puzzle Days erhalten hat.

Dies, um die Kosten für jeden einzelnen Spieler so gering als möglich zu halten.

Aber was wäre ein Leben ohne Spaß wert?

🧒🏽

PS: Die von den Spielern ausgewählten Puzzles in der Vorrunde müssen neu sein. KEIN FLOHMARKTRAMSCH FÜR EINE MEISTERSCHAFT!

Du möchtest ja auch ein gutes Puzzle vom Spieler vor dir bekommen. Und das Puzzle sollte anspruchsvoll sein, aber auch nicht zu schwierig , damit der Zusammenbau auch von langsameren Spielern in 12 Stunden zu meistern ist! Wenn Du also ein "Speedy Gonzalez" der Puzzlewelt bist, sei bitte so fair und wähle ein normales Puzzle, und kein Schwarz-Weiß Puzzle, wofür jeder Spieler mindestens 20 Stunden benötigt, um es zusammenzusetzen. Mach deine Freunde glücklich und wähle ein nicht jeden Tag gesehenes Puzzle, welches es wirklich wert ist, Teil einer Weltmeisterschaft zu sein!

Nächster Punkt ... Schummeln von Spielern, die das Puzzle bereits einmal vor dem Spieltag spielen ... Ein Schummeln kann nur vermieden werden, indem es als "Training für jeden Spieler" zugelassen wird. Jeder Sportler hat seine Trainingseinheit. Warum also nicht auch ein Puzzlespieler? Warum nicht auch du ? Und wenn auch Du es tun darfst, ist es kein Schummeln mehr, wenn ein anderer Spieler es auch tut. Im Gegenteil! Probiere dein nächstes Puzzle ruhig einmal vor dem nächsten Spieltag aus! Formel-1-Rennfahrer, Skifahrer, Schwimmer, Läufer ... alle haben ihre Trainingseinheiten auf der kommenden Strecke vor einem Bewerb. Dies ist aber nur für die Vorrunde gedacht! Ab der Zwischenrunde erhältst Du ein vom Hersteller versiegeltes neues Puzzle, das Du bis zum Spieltag geschlossen halten musst und nur live vor der Kamera öffnen darfst, so, damit dies der Moderator sieht. - Behalte das Paket des Puzzles in der Vorrunde immer auf, um es nach dem Spieltag an den nächsten Spieler gleich weiterleiten zu können. Puzzles sollten innerhalb der nächsten 3 Tage nach dem Spieltag weitergeleitet werden, um zu vermeiden, dass ein Spieler sein Puzzle nicht rechtzeitig oder erst im allerletzten Moment für den nächsten Spieltag erhält, falls der Paketdienst langsam arbeitet!!! Jeder Spieler hat in der Vorrunde 2 "Joker-Tage", um sein Puzzle an einem anderen Tag in der ersten Woche nach dem Spieltag zu spielen, falls er im Urlaub ist, krank oder aus einem anderen Grund verhindert ist. Bei einem dritten solcher Fälle beträgt seine Spielzeit für das fällige Puzzle jedoch kampflos 13 Stunden 20 Minuten (800:00 Minuten). Für alle Spieler, die mehr als 12 Stunden für den Zusammenbau benötigen, schreiben wir 12 Stunden 30 Minuten (750:00 Minuten) auf. Natürlich müssen Joker auch per Live-Video gespielt werden.

Was kostet die Teilnahme für dich also unterm Strich?

  • Im schlimmsten Fall, wenn Du nach der Vorrunde aus dem Turnier raus fällst, investierst Du 8x ca.15 Euro (leicht bezahlt während 8 Monaten!) + 1x 30 Euro Antrittsgebühr. Und du erhältst dafür 7 Puzzles "kostenlos geliehen" und 8-mal spannenden Turnierspaß.

  • Im besten Fall spielst Du im Finale, und alles, was Du investierst, ist ca. 90 Euro. Also, jeder Spieler investiert ca.150 im Laufe von 8 Monaten, wie oberhalb erklärt. Du erhältst bei einem Aufstieg bis zu den Finalis jedoch bis zu 4 brandneue Puzzles im Wert von ~60 Euro. Nachdem die Kosten für die Vorrunde nicht mehr steigen, weil sämtliche weitere Puzzles vom Veranstalter bezahlt werden. Am Ende hast Du nach Abzug des Wertes der zugesandten Puzzles also Kosten von  lediglich ca. 7,50 pro Turnierspaß (12x!). Und wer Günther kennt, der weiß, dass da ab der Vorrunde keine No-Name Artikel zu dir geschickt werden.

Die 120 Euro für den Versand während der Vorrunde wurden mit 8x15 Euro geschätzt. Das ist also "mehr oder weniger"! Wenn Du ein Puzzle innerhalb Deutschlands oder innerhalb Österreichs versenden musst, wird es dir rund 10 Euro weniger kosten. Aber wenn Du ein Puzzle aus Deutschland nach Spanien oder Italien versenden musst, könnten es diese 15 sein. Der Veranstalter wird sein Bestes geben, die 8 Spieler auf jedem Kontinent so in eine Reihenfolge zu bringen, dass die Puzzles nicht weiter als unbedingt nötig auf dem gesamten Kontinent verschickt werden müssen.

Also jeder Spieler hat sich damit einverstanden zu erklären, dass er diese 8 Versandkosten zum nächsten Spieler auf sich nimmt!

Anmeldungen müssen inkl. Teilnahmegebühr bis längstens 1. Oktober eingelangt sein. Überweisungsmöglichkeiten bitte siehe hier.